Strom sparen mit den attraktiven Förderprogrammen der Stadtwerke Unna.

Förderprogramm Weiße Ware

Hinweis: Seit dem 1. März 2021 gibt es EU-weit für Kühl- und Gefriergeräte, Spülmaschinen, Waschmaschinen und Waschtrockner ein neues Energieeffizienzlabel. Zukünftig gibt es nur noch die Effizienzklassen A bis G, die Plus-Klassen A+++ oder A++ entfallen. Die Umstellung hat Auswirkungen auf unser Förderprogramm Weiße Ware. Ab sofort fördern wir den Kauf eines Weiße Ware-Geräts (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl- und Gefriergeräte, Spülmaschinen) mit mindestens der Energieeffizienzklasse A++ oder C (gemäß dem neuen EU-Effizienzlabel) im regionalen Elektrofachhandel.

Moderne Haushaltsgeräte arbeiten energieeffizienter und sparen Strom, Wasser und damit bares Geld. Mit unserem Förderprogramm Weiße Ware unterstützen wir den Austausch von alten Stromfressern gegen sparsame Neugeräte. Sie erhalten eine jährliche Gutschrift von 60 Kilowattstunden (kWh) Ökostrom auf Ihrem EnergieSparbuch – drei Jahre lang.

Gefördert werden:
✓ Waschmaschinen
✓ Wäschetrockner
✓ Kühl- und Gefriergeräte
✓ Spülmaschinen

Voraussetzung: Die Neugeräte müssen mindestens Energieeffizienzklasse A++ oder C (gemäß dem neuen EU-Effizienzlabel) haben.

Hier finden Sie unseren Informationsflyer zum Förderprogramm für Weiße Ware.

  1. Sie suchen sich im regionalen Fachhandel ein neues Gerät mit mindestens der Energieeffizienzklasse A++ oder C (gemäß dem neuen EU-Effizienzlabel) aus. 
  2. Sie reichen den Förderantrag in schriftlicher Form mit einer Kopie des Kaufbeleges bei den Stadtwerken Unna ein oder nutzen direkt das Online-Formular auf dieser Seite.
     
  3. Mit Ihrer Unterschrift auf dem Förderantrag bestätigen Sie die umweltgerechte Entsorgung Ihres Altgerätes – soweit das nicht bereits auf der eingereichten Rechnung bestätigt wurde.
     
  4. Nach Prüfung erhalten Sie drei Jahre lang jeweils 60 Kilowattstunden Ökostrom als Einzahlung auf Ihr Energiesparbuch.

  1. Das Förderprogramm gilt für Privatkunden der Stadtwerke Unna (SWU). Ausgenommen sind Kunden eines Online-Tarifs.
     
  2. Das Förderprogramm gilt für den Kauf eines Weiße-Ware-Geräts (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl- und Gefriergeräte, Spülmaschinen) mit mindestens der Energieeffizienzklasse A++ oder C (gemäß dem neuen EU-Effizienzlabel) im regionalen Fachhandel.
     
  3. Im Rahmen dieses Förderprogramms wird der Neukauf eines Weiße-Ware-Geräts ab einem Bruttokaufpreis ab 200 Euro gefördert.
     
  4. Die Rechnung muss die komplette Anschrift des Antragstellers enthalten.
     
  5. Maximal werden zwei Geräte gleichzeitig pro Haushalt gefördert. Ist die Förderung für ein Gerät abgelaufen, kann eine neue beantragt werden. Die Förderung beträgt je Gerät drei Jahre lang jeweils 60 Kilowattstunden (kWh) Ökostrom als Einzahlung auf das EnergieSparbuch der SWU. Es gelten die Regeln des EnergieSparbuches.
     
  6. Berücksichtigt werden nur vollständig ausgefüllte und unterschriebene Förderanträge in vorliegendem Formular oder auf der SWU-Homepage. Der Antragsteller bestätigt mit seiner Unterschrift die Richtigkeit aller Angaben und die ordnungsgemäße Entsorgung des Altgeräts. Die SWU behält sich die Überprüfung des neuen Geräts vor.
     
  7. Der Förderantrag muss spätestens drei Monate nach Rechnungsstellung gemeinsam mit einer Kopie des Kaufbelegs eingereicht werden.
     
  8. Die Stadtwerke Unna GmbH behält sich vor, das Förderprogramm „Weiße Ware" jederzeit zu beenden. Eine Haftung der Stadtwerke Unna GmbH in Zusammenhang mit der Förderung ist ausgeschlossen.

Antrag Weiße Ware

TT.MM.JJJJ
Anschrift
Kundendaten

Das Förderprogramm gilt für Privatkunden der Stadtwerke Unna GmbH. Ausgenommen sind Kunden eines Online-Tarifs.

Vertrieb Stadtwerke Unna

Hinweis: Aktuell ist unser Kundenzentrum für persönliche Besuche geschlossen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder nutzen unser Online-Kundenportal. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Startseite. +++