Update: Lockerungsmaßnahmen seit dem 11. Mai 2020

13.05.2020

Seit dem 11. Mai haben die Stadtwerke Unna Lockerungsmaßnahmen eingeführt, um so einen Schritt in Richtung Normalbetrieb zu gehen.

Kundentermine
Unter Einhaltung von Abstands- und Hygienemaßnahmen und auf Wunsch und mit Zustimmung des Kunden werden Termine vor Ort wieder wahrgenommen. Installationsmaßnahmen durch Dritte, die im Auftrag der SWU arbeiten, werden unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen beim Kunden ausgeführt.

Für zeitlich kritische Beratungstermine haben die Stadtwerke Unna in der Hauptverwaltung einen Besprechungsraum eingerichtet. Dieser zeichnet sich durch besondere Hygienemaßnahmen aus. Er kann bei Bedarf, nach Terminabstimmung mit dem Ansprechpartner der SWU, genutzt werden.

Zählerwechsel

Mit Einverständnis des Eigentümers werden wieder verstärkt Zählerwechsel in Einfamilienhäusern durchgeführt. Dabei wird auf Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln geachtet.

Vereinzelt und mit Zustimmung des Kunden wurden auch in den zurückliegenden Wochen Zählerwechsel in Einfamilienhäusern durchgeführt.

Diesen Artikel teilen