Rufbereitschaft seit 3. Juni wieder im Betrieb

03.06.2020

Ab dem heutigen Mittwoch, 3. Juni, startet der Rufbereitschaftsdienst der Stadtwerke Unna wieder morgens vom Betrieb aus zu den unterschiedlichen Standorten und arbeitet im Betriebsalltag mit. Dadurch kann das auch in Corona-Zeiten hohe Arbeitsaufkommen verstärkt in Angriff genommen und abgearbeitet werden.

In den zurückliegenden Wochen waren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rufbereitschaft aus den regulären Arbeitsabläufen ausgegliedert und starteten ihre Arbeitseinsätze von Zuhause aus, um in der Krisensituation die Versorgungssicherheit und eine uneingeschränkte Erreichbarkeit in Notfällen zu gewährleisten.



Diesen Artikel teilen