Stadtwerke Unna sind ausgezeichnet

Zum 7. Mal in Folge wurden die Stadtwerke Unna vom unabhängigen Energieverbraucherportal als „TOP-Lokalversorger 2018“ für Strom und Erdgas in Unna ausgezeichnet. Gleichzeitig prämierte das renommierte Wirtschaftsmagazin Focus Money in seinem neuen, bundesweiten Energieatlas (Ausgabe 7/2018) die Stadtwerke Unna als „Bester Stromversorger“.

Beide Tests bewerten die Gesamtleistung des kommunalen Energieunternehmens für Energiekunden.


Das Energieverbraucherportal prüfte neben dem Preis das Umweltengagement, das regionale Engagement und die Servicequalität der Stadtwerke, zusätzlich die Transparenz des Unternehmens, den Datenschutz und die Beschäftigung mit Zukunftsthemen. „Mit der Kennzeichnung "TOP-Lokalversorger 2018" werden Verbraucher auf verantwortungsbewusste Energieversorger mit fairen Tarifen aufmerksam gemacht – besonders heutzutage im Energietarifdschungel mit ständig wechselnden Marktbedingungen wichtiger denn je“, sagt die Jury des Energieverbraucherportals. 569 Versorgungsunternehmen hatten sich 2018 um das begehrte Siegel Top-Lokalversorger bundesweit beworben, nur 274 bestanden die harten Tests und wurden in ihrem Bereich „TOP-Lokalversorger 2018“.

Über die Bewertungsmaßstäbe können sich die Kunden unter www.energieverbraucherportal.de informieren.

Als „Top-Versorger“ wurden die Stadtwerke schon Ende 2017 von dem renommierten Wirtschaftsmagazin Focus Money und den Marktforschern von Statista ausgezeichnet. Die Stadtwerke punkteten jüngst im Erdgas-Atlas mit dem 1. Platz beim Kundenservice, dem 1. Platz beim Serviceangebot online und offline und dem 1. Platz in der Kundenbewertung – der sogenannten Weiterempfehlungsbereitschaft. Jetzt wurden sie im neuen „Energie-Atlas Deutschland“ (Focus Money, Ausgabe 7/2018) sogar als „Bester Stromversorger“ bewertet. Sie belegten erneut beim Service, beim Angebot und in der Kundenbewertung die Spitzenplätze der Region.

„Wir sind unseren Preis WERT“, erklärt Jürgen Schäpermeier, Geschäftsführer der Stadtwerke Unna. „Sowohl das Energieverbraucherportal wie auch Focus Money bestätigen, dass wir im Bereich Unna nicht nur Top-Produkte für alle Ansprüche und Erwartungen bieten. Wir sind zudem der einzige Energiedienstleister mit Premium-Service vor Ort in unserer Stadt.“

Über die Produkte und Serviceleistungen sowie die Qualitätssiegel der Stadtwerke Unna informieren wir unter www.stadtwerke-unna.de, im Treffpunkt Energie (Rathaus) oder im Kundenzentrum Heinrich-Hertz-Straße 2.

Neuer Energieausweis für alte Bauten nötig

Seit Mitte 2008 brauchen Wohngebäude einen Energieausweis. Seitdem sind zehn Jahre vergangen und die ersten Ausweise müssen zum 1. Juli 2018 erneuert werden. Aber nicht jeder Hauseigentümer braucht sofort einen erneuerten Energieausweis.

Uwe Eimertenbrink vom Energieservice unserer Stadtwerke: „Der neue Ausweis ist erst nötig, wenn ein Nutzerwechsel ansteht. Neuen Miet- und Kaufinteressenten muss der Ausweis aber bereits vor der Besichtigung vorgelegt werden.“ Das bedeutet im Umkehrschluss, wer sein Gebäude selbst bewohnt, braucht keinen Ausweis.

Es gibt zwei Arten von Energieausweisen: Der Energiebedarfsausweis zeigt den berechneten Energiebedarf eines Gebäudes. Dagegen wird der Energieverbrauchsausweis auf Basis des Energieverbrauchs der Nutzer in den letzten drei Jahren berechnet und ist für die Nachnutzer weniger aussagekräftig. "Die Energieverbräuche sind in den Haushalten sehr unterschiedlich", weiß Uwe Eimertenbrink.  Auf einer Skala von grün bis rot zeigt der Energieausweis wie gut der Energiestandard ist. Vergleichbar zu Elektrogeräten wird die Energieeffizienz in die Klasse A+ bis H eingeteilt.

Wir bieten die Erstellung von Energieausweisen ab 75 Euro für SWU-Kunden an.

Flotte Frühlingstour mit unseren E-Bikes

Flott in den Frühling: Stadtwerke-Kunden können sich für die Ostertour und natürlich auch danach E-Bikes ausleihen - kostenlos an der Radstation Unna am Bahnhof. Sollten die Pedelecs am Wunschtag ausgebucht sein, erhalten Stadtwerke-Kunden Rabatt: Rund 50 Prozent auf den Normalpreis, für 75 Cent pro Stunde können Sie die E-Mobilität auf zwei Rädern erfahren.

Förderprogramm E-Bike

Wer sich ein E-Bike anschaffen will, wird von uns gefördert. Wir unterstützen den Kauf eines E-Bikes im regionalen Handel mit einer Einzahlung von 80 kWh Ökostrom auf Ihr Energiesparbuch – drei Jahre lang.

Tourenvorschläge gibt es kostenlos für Sie: Die Energie-Radkarte gibt es hier zum Download.

Abgefahren: So tanken Sie zuhause Ökostrom

Einfach zuhause tanken und dann kostensparend und umweltfreundlich mit Ökostrom fahren: Bund, Land und Autoindustrie fördern Ihre Elektromobilität. Wer sich zum Beispiel unsere Wallbox als Tankstelle installieren will, bekommt 50 % der Anschaffungskosten (maximal 1.000 Euro) vom Land NRW dazu.

Bund und Automobilindustrie fördern den Neuwagenkauf von reinen Elektrofahrzeugen, Plug-in-Hybriden und Brennstoffzellen-Fahrzeugen. Keine Prämie erhalten Hybridfahrzeuge ohne externe Lademöglichkeiten. Gefördert werden ausschließlich Neuwagen mit einem Nettolistenpreis bis maximal 60.000 Euro. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) führt eine Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge (PDF zum Download), die regelmäßig aktualisiert wird.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Käufer reiner Elektroautos erhalten 2018 eine Prämie von insgesamt 3.000 Euro. 1.500 Euro Umweltbonus gibt es vom Bund. Der Autohersteller erlässt seinerseits 1.500 Euro vom Kaufpreis. Plug-in-Hybride sowie Brennstoffzellen-Fahrzeuge werden 2018 mit insgesamt 2.000 Euro bezuschusst. Bund und Autoindustrie übernehmen dabei je 1.000 Euro.


Ansprechpartner:

Thomas Weigel
Abteilungsleiter Produktentwicklung | Elektromobilität | Wohnungswirtschaft
Telefon: 02303 2001-180
thomas.weigel(at)sw-unna.de

 

 

Bewerten Sie uns auf Facebook und Twitter

Die schnellsten Nachrichten von Ihren Stadtwerken: Liken Sie uns auf Facebook und abonnieren Sie unsere aktuellen News, Bilder und Videos. Wir freuen uns auch auf Ihre ehrliche Rückmeldung: Bewerten Sie unsere Leistung auf Facebook. Unter allen, die jetzt mitmachen und uns neu abonnieren, verlosen wir eine wertvolle Wetterstation. Topaktuelle Nachrichten gibt es auch auf dem Stadtwerke-Twitterkanal.

Alle Ihre Energiefragen auf einen Klick

Alle Energiefragen auf einen Klick. Unser neues Kundenportal bietet Ihnen den persönlichen Service 24 Stunden täglich online. Einfach unter www.stadtwerke-unna.de (oben rechts unter Kunden-Login) mit Ihrem Nutzernamen und Passwort einloggen. Dann sehen Sie

  • Ihre Energie-Lieferverträge
  • Ihre letzten Rechnungen
  • Ihre abgelesenen Zählerdaten
  • Ihre Verbrauchshistorie

Schnell können Sie im Portal auch Ihre Bankverbindungen oder Ihre monatlichen Abschläge korrigieren. Und wenn Sie Ihr Strom- oder Gasprodukt wechseln wollen - hier geht das auch ganz schnell mit wenigen Klicks.

Sie haben noch keinen Zugang zum Portal? Dann registrieren Sie sich schnell online.