Ausgezeichnete Versorgung

Zum mittlerweile achten Mal in Folge wurden die Stadtwerke Unna für das Jahr 2019 vom unabhängigen Energieverbraucherportal als „TOP-Lokalversorger Strom & Gas“ in Unna ausgezeichnet. Das Energieverbraucherportal prüfte das Umweltengagement, das regionale Engagement und die Servicequalität der Stadtwerke, zusätzlich die Transparenz des Unternehmens, den Datenschutz und die Beschäftigung mit Zukunftsthemen. Selbstverständlich spielt beim Tarifranking auf dem Energieverbraucherportal der Preis die entscheidende Rolle, denn neben der Leistung sollte aus Verbrauchersicht natürlich auch der Preis stimmen.

Hinter „TOP-Lokalversorger“ steht die Idee, regionale Strom- und Gasversorger, die mit solch einem fairen Preis-Leistungsangebot an den Verbraucher auf dem Energieverbraucherportal punkten können, auch außerhalb der Tarifplattform mit einem Qualitätsmerkmal zu kennzeichnen. „Mit der Kennzeichnung, TOP-Lokalversorger 2019 werden Verbraucher auf verantwortungsbewusste Energieversorger mit fairen Tarifen aufmerksam gemacht – besonders heutzutage im Energietarifdschungel mit ständig wechselnden Marktbedingungen wichtiger denn je“, sagt die Jury des Energieverbraucherportals. 605 Versorgungsunternehmen hatten sich um das begehrte Siegel Top-Lokalversorger 2019 bundesweit beworben, nur 269 konnten schließlich den Auszeichnungskriterien gerecht werden und wurden in ihrem Bereich „TOP-Lokalversorger 2019“.

Die Bewertungsmaßstäbe und einen Tarifrechner finden Sie unter www.energieverbraucherportal.de.

„Wir sind unseren Preis WERT“, erklärt Jürgen Schäpermeier, Geschäftsführer der Stadtwerke Unna. „Wir haben im Bereich Unna Top-Produkte für alle Ansprüche und Erwartungen. Wir sind zudem der einzige Energiedienstleister mit Premium-Service vor Ort in unserer Stadt.“

Über die Produkte und Serviceleistungen sowie die Qualitätssiegel der Stadtwerke Unna informieren wir auf unserer Homepage, im Treffpunkt Energie (Rathaus) oder im Kundenzentrum Heinrich-Hertz-Straße 2.

Ihre Energie auf einen Klick

Unsere Kundenberater sind vor Ort im Treffpunkt Energie (Rathaus) und im Kundenzentrum (Heinrich-Hertz-Straße 2) sowie am Telefon für Sie da. Zusätzlich bietet unser Online-Kundenportal einen flexiblen Service rund um die Uhr. Hier finden Sie jederzeit und mit wenigen Klicks alle wichtigen Informationen rund um Ihren Energievertrag:

  • Ihre Energie-Lieferverträge
  • Ihre letzten Rechnungen
  • Ihre abgelesenen Zählerdaten
  • Ihre Verbrauchshistorie

Außerdem können Sie im Portal eine Änderung Ihrer Kundendaten (Adresse, Bankverbindung, etc.) vornehmen, den Zählerstand erfassen, Ihre Vorauszahlungen anpassen oder schnell und einfach Ihren Tarif optimieren.

Sie haben noch keinen Zugang zum Portal? Dann registrieren Sie sich jetzt online.

Smart unterwegs in Unna

Ob als wendiger Stadtflitzer, variabler Viertürer oder schickes Cabrio – die Modelle smart EQ fortwo und forfour machen immer eine gute Figur. Intelligente Technik sorgt für Sicherheit, Komfort und reichlich Fahrspaß. Und das nahezu geräuscharm und lokal emissionsfrei.Gemeinsam mit dem smart Center Dortmund bieten die Stadtwerke Unna den vollelektrischen Flitzer in den Modellen smart EQ fortwo, smart EQ fortwo cabrio und smart EQ forfour zu attraktiven Leasingkonditionen an. Und Ökostrom für circa 7.000 Kilometer gibt es kostenlos dazu.

Das Angebot gilt für Kunden der Stadtwerke Unna mit einem gültigen Stromvertrag.
Die Nachfrage ist groß und die ersten 50 Fahrzeuge sind fast weg. Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich noch schnell die attraktiven Leasingkonditionen.


Alle Informationen auf einen Blick:

  • Schon ab 119 Euro im Monat
  • 36 Monate Laufzeit
  • Inklusive 10.000 Kilometer Jährliche Nutzung während der Laufzeit von 3 Jahren
  • Exklusive Edition mit Unnaer-Skyline
  • 333 Kilowattstunden Fahrstrom pro Jahr als Gutschrift*


*Damit können Sie während der gesamten Laufzeit circa 7.000 Kilometer weit fahren.

Weitere Informationen und das Bestellformular finden Sie hier.

Glasfaserhausanschluss

Mit uns schalten Sie in den eigenen vier Wänden den Turbo an: Highspeed- Surfen, Online-Gaming, Musik- und Video-Streaming – mit Glasfaser können Sie selbst größte Datenmengen sprichwörtlich in Lichtgeschwindigkeit empfangen und senden.

Vorteile von Glasfaser für Sie? Sie können das schnellste Internet in Unna nutzen!

  • Wir bauen für Sie: Glasfaseranschluss direkt bis ins Haus
  • Nutzen Sie das schnellste Internet in Unna
  • Seien Sie bestens aufgestellt für alle Kommunikationsanforderungen
  • Steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie

Auch für Unternehmen bietet ein Glasfaseranschluss viele Vorteile: Lichtschnelle Datenübertragung, symmetrischer Up- und Download, Nutzung von Cloud-Diensten, leistungsstarke Kommunikationsnetze – mit Glasfaser erhalten Sie eine perfekte digitale Infrastruktur für Ihren Firmenstandort und damit einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Prüfen Sie mit unserem Verfügbarkeitscheck, ob Sie in den Genuss des schnellsten Internets in Unna kommen können.

Erfahren Sie in diesem Clip mehr darüber, wie genau die Anbindung an das Glasfasernetz innerhalb Ihres Hauses umgesetzt wird. Weitere Clips zum Thema Glasfaser finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

Wasser sparen im Alltag

Wasser – wir brauchen es jeden Tag in der Küche, für die Körperpflege, für den Abwasch und die Wäsche. Der Wasserverbrauch pro Kopf in Deutschland liegt laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft bei 123 Liter am Tag. Fast 20 Prozent der Energiekosten eines Haushaltes entfallen auf die Wassererwärmung. Ebenso wie Wasser ist Energie ein wertvolles Gut, mit dem wir sparsam umgehen sollten. Das schont die Umwelt und die Haushaltskasse.

Tipps und Anregungen:

  1. Warmes Wasser nur bei Bedarf laufen lassen! Egal ob Sie Zähne putzen, Hände waschen oder sich unter der Dusche einseifen: Stellen Sie währenddessen den Hahn ab. Damit lässt sich jährlich bis zu 5.000 Liter Wasser und außerdem viel Energie sparen. Übrigens: Seife tötet fast alle Erreger, unabhängig von der Wassertemperatur, geht also auch mit kaltem Wasser.

  2. Öfter unter die Dusche! Eine warme Dusche verbraucht zwischen 30 und 80 Liter Wasser, ein Wannenbad dagegen 150 bis 200 Liter. Und:  Wer die Duschdauer um eine Minute verkürzt, verbraucht bereits ein Viertel weniger Energie für die Warmwasseraufbereitung.

  3. Sparduschkopf installieren! Sie müssen die Duschzeit nicht verkürzen und sparen trotzdem Wasser. Mit einem Sparduschkopf kann der Wasserverbrauch in der Dusche halbiert werden. Rüsten Sie außerdem Ihre Armaturen mit Durchflussbegrenzern nach, die den Wasserfluss reduzieren.

  4. Kalt = sauber! Zur Reinigung von Böden oder Fenstern reicht kaltes Wasser nicht nur aus, es ist oft sogar besser: Warmwasser verursacht Streifen, weil es sich oft nicht mit der chemischen Zusammensetzung der Putzmittel verträgt.

  5. Wäsche wird dank moderner Waschmittel meistens schon bei 30 Grad sauber. Und die Vorwäsche muss auch nur bei starker Verschmutzung sein.

  6. Auch mal abschalten! Wenn Sie mal länger als drei Tage am Stück kein Warmwasser benötigen, zahlt es sich aus, den Warmwasserspeicher abzuschalten.

Sie möchten in den eigenen vier Wänden effizient Energie sparen? Unser Energieberater besucht Sie auf Wunsch und hilft Ihnen beim Identifizieren von Einsparpotenzialen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Günstige Stromangebote können teuer werden: BEV ist insolvent

Günstig kann schnell sehr teuer werden. Viele Anbieter werben mit großzügigen Wechsel- und Neukundenboni. Was dabei oft nicht deutlich kommuniziert wird: Die versprochenen Beträge werden nur gezahlt, wenn der Vertrag mindestens über zwei Jahre läuft. Nach Ablauf des ersten Jahres kann es aber bereits zu Preiserhöhungen kommen. Tarifrechner in Vergleichsportalen sind außerdem oft so vor eingestellt, dass Tarife mit Sofort- oder Neukundenbonus angezeigt werden und der Bonus in den Gesamtpreis eingerechnet wird. Der Gesamtpreis, der oftmals höher angesetzt ist als bei Tarifen ohne Bonus und der letztendlich für die gesamte Vertragslaufzeit entscheidend ist, kann so nicht verglichen werden.

Diese Erfahrung mussten aktuell leider auch ehemalige Strom- und Gaskunden der Stadtwerke Unna machen, die zur Bayerischen Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) wechselten. Zuerst wurde durch die BEV eine eklatante Preiserhöhung angekündigt, nun folgt der Antrag auf Insolvenz. Das Unternehmen hat am 29.01.2019 den Antrag auf Insolvenz gestellt. Kunden der BEV werden aber nicht ohne Strom oder Gas dastehen. Im Falle einer tatsächlichen Einstellung der Versorgung, werden diese durch die gesetzlich vorgesehene Ersatzversorgung durch den kommunalen Grundversorger ohne Unterbrechung mit Strom und Erdgas weiter beliefert. In Unna übernehmen die Stadtwerke Unna die sichere Weiterversorgung der Kunden.

Sind Sie betroffen als Kunde der BEV und fallen in die Ersatzversorgung? Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und lassen sich bei uns beraten. Wir finden den günstigsten Tarif für Sie. Wir beraten Sie gerne in unserem Kundenzentrum oder auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Wir bieten günstige, transparente Tarife und unsere Leistungen sind den Preis wert. Als lokaler Energieversorger übernehmen wir Verantwortung – für die Umwelt, die Region und unsere Kunden. Dieser Meinung ist auch das unabhängige Energieverbraucherportal, das uns als „TOP-Lokalversorger 2019“ für Strom und Erdgas in Unna ausgezeichnet hat. „Mit der Kennzeichnung werden Verbraucher auf verantwortungsbewusste Energieversorger mit fairen Tarifen aufmerksam gemacht – besonders heutzutage im Energietarifdschungel mit ständig wechselnden Marktbedingungen wichtiger denn je“, sagt die Jury des Energieverbraucherportals.

16. Unnaer Kneipennacht

Unna steht wieder unter Strom: Am 16. Februar findet die mittlerweile 16. Unnaer Kneipennacht statt, die wir wie immer unterstützen.  Frank Gründer, Andy Koch, Matthias Rau und Stefan Bottzeck, in Unna nicht nur als die „Väter“ der Kneipennacht bestens bekannt, haben es geschafft, für die Veranstaltung wieder einige Bands unter einen Hut zu bekommen. In Unnas Kneipen und der Evangelischen Stadtkirche treten Bands auf, die so unterschiedlich sind wie die Kneipen der Stadt. Es dürfte also für jeden Musikfan etwas  dabei sein. Und auch diesmal gilt wieder das Motto: „Einmal zahlen, alles hören“.

Los geht es um 20 Uhr.

Die offizielle Aftershow Party zur Kneipennacht mit DJ Romano findet wie immer in der Lindenbrauerei statt. Von Charts bis Partyhits, für jeden ist etwas dabei! Der Eintritt beträgt 6 Euro, der Einlass ist ab 23 Uhr. Mit Bändchen der Kneipennacht ist der Eintritt frei!

Wir freuen uns auf eine spannende Nacht voller Musik!