Stadtwerke-Adventskalender 2018

Bald ist es wieder soweit – Weihnachten steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen die Wartezeit etwas verschönern. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen an unserem Adventskalender. 24 Türchen sind es insgesamt – und dahinter wartet immer eine Überraschung. Mitmachen lohnt sich: Einfach die Gewinnspielfrage des Tages beantworten und mit etwas Glück können Sie sich über einen der zahlreichen attraktiven Preise freuen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Wir wünschen viel Spaß und viel Glück.

Hier geht es direkt zu unserem Adventskalender.

Weihnachtsmarkt Unna 2018

Gemütlichkeit, Mandelduft und Lichterglanz, dafür steht der Weihnachtsmarkt Unna! Seit 1967 verwandelt sich die Unnaer Innenstadt in der Weihnachtszeit in einen Weihnachtswohlfühlort. Mit einem reichhaltigen Angebot an Leckereien und besonderen Geschenkideen lädt der Weihnachtsmarkt in Unna Groß und Klein zum Wohlfühlen, Bummeln und Schlemmen ein.

Rund 160.000 LED-Lämpchen, gespeist mit unserem klimaneutralen Ökostrom, sorgen dabei für Lichterglanz und besinnliche Stimmung - Sternenhimmel inklusive. Dafür haben sich unsere Mitarbeiter auch in diesem Jahr wieder in luftige Höhe begeben, die einzelnen Leuchtelemente angebracht und geprüft. Das Ergebnis: Einfach himmlisch!

Der Weihnachtsmarkt Unna ist noch bis zum 23. Dezember 2018 geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stromspartipps zur Adventszeit

Plätzchenbacken, Dekorieren, Geschenke für Familie und Freunde aussuchen – es gibt viele Gründe, sich auf die Vorweihnachtszeit zu freuen. Hier erfahren Sie, wie man dabei ohne großen Aufwand Strom sparen kann. Da freut sich der Geldbeutel. Und die Umwelt natürlich auch.

Beim Backen
Holen Sie alle nicht verwendeten Bleche vor dem Backen aus dem Ofen, denn sie nehmen die Hitze auf und verlängern dadurch nur unnötig die Backzeit.

Mit Umluft verbrauchen Sie beim Backen rund ein Viertel weniger als bei Ober- und Unterhitze. Außerdem können Sie bei Umluft auch mehrere Bleche gleichzeitig in den Backofen schieben. Das spart Zeit und Strom.

Backen Sie verschiedene Plätzchensorten direkt hintereinander. So vermeiden Sie Leerlauf und müssen den Ofen nur einmal anheizen. Das Vorheizen des Ofens ist meistens überflüssig und verbraucht unnötig Strom.

Halten Sie die Ofentür während des Backens geschlossen. Schalten Sie den Backofen bereits vor Beendigung der angegebenen Backzeit aus und nutzen Sie die Nachwärme.

Beim Schenken
Wenn Sie Elektrogeräte verschenken, achten Sie auf das Energiesparlabel. Die Energieeffizienzklasse A+++ ist die stromsparendste.

Bei Flatscreens gilt: Je größer der Bildschirm, desto höher ist der Stromverbrauch. Fürs optimale Sehvergnügen sollte die Bildschirmdiagonale ohnehin nicht mehr als ein Drittel des Abstands zwischen TV-Gerät und Sitzgelegenheit betragen.

Schenken Sie bei batteriebetriebenen Geschenken wiederaufladbare Batterien dazu.

Bei der Weihnachtsbeleuchtung
Klar, die alte Weihnachtsbeleuchtung wartet im Keller auf ihren Einsatz. Doch vielleicht ist es Zeit für einen Wechsel: LED-Lichterketten haben eine längere Lebensdauer als herkömmliche Lichterketten. Außerdem verbrauchen sie ca. 80 % weniger Strom. Steuern Sie Ihre Weihnachtsbeleuchtung über Zeitschaltuhren. So verbrauchen die Lichter nur dann Energie, wenn Sie auch etwas davon haben.

Wichtig: Lichterketten für Innenräume nie im Freien anbringen. Am Zeichen „IP44“ erkennen Sie, dass ein Produkt auch außerhalb von geschlossenen Räumen verwendet werden darf.

Beim Weihnachtsbesuch
Wer sein Zuhause über die Feiertage für einen längeren Zeitraum verlässt: Alle heimlichen Energiefresser komplett abschalten (kein Standby-Modus).

Zählerablesung vom 01. bis 19. Dezember

Die von den Stadtwerken Unna beauftragten Fachfirmen U-Serv GmbH/W-Serv GmbH sind im Zeitraum vom 01. bis zum 19. Dezember  in Unna unterwegs, um die Zähler bei den Strom-, Erdgas- und Wärmekunden abzulesen.

Die Ablesung kann auch noch in den frühen Abendstunden erfolgen. Wer von den Ablesern nicht angetroffen wird, findet eine Karte in seinem Postkasten. Die aktuellen Zählerstände können alle Stadtwerke-Kunden dann anhand der mitgeteilten Daten auf der Postkarte (Kundennummer und persönliche PIN) online unter www.selbstablesung.com/unna übermitteln oder per Telefax (an: 02303 2001-482) senden.

Alle Kunden, die spitz zum 31. Dezember 2018 abgerechnet werden wollen oder vorab eine Selbstablesung durchführen möchten, können dafür das Kundenportal nutzen.

Die Abrechnungen werden Ende Januar 2019 an alle Kunden verschickt.

Neues Rechnungslayout

Die Abrechnungen der Stadtwerke Unna, die Ende Januar 2019 an alle Kunden verschickt werden, wurden neu gestaltet. Das übersichtliche Layout zeigt schnell auf, worauf es ankommt: Die erste Seite bietet zukünftig eine übersichtliche Zusammenfassung der Strom- und Erdgasrechnung. Hier werden wichtige Informationen wie der Endbetrag, Rück- oder Nachzahlung sowie der errechnete neue Abschlag erkennbar ausgewiesen. Auf den nachfolgenden Seiten finden unsere Kunden eine aufgeschlüsselte Rechnung mit Zählerinformationen, detaillierter Auflistung der Verbrauchsdaten sowie die Grund- und Arbeitspreise des entsprechenden Tarifs.

Eine Musterrechnung im neuen Layout können Sie hier als PDF herunterladen.

Verbesserte Energieeffizienz

Die deutschen Haushalte haben laut einer Rechnung der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AGEB) 2018 deutlich weniger Energie verbraucht als noch im Vorjahr. Für das Gesamtjahr rechnet die AGEB mit einem Rückgang von rund 5 %. Gründe für den gesunkenen Gesamtenergieverbrauch in Deutschland sind neben Verbesserungen der Energieeffizienz auch die warmen Temperaturen in diesem Jahr.

Sie möchten die Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden verbessern? Wir helfen Ihnen dabei. Einen Energie-Check bei Ihnen zuhause bietet unser Energieberater.

Und mit unserem EnergieDach bieten wir Ihnen Strom aus der Sonne vom Dach Ihres Hauses.

Unser neuer Imagefilm

Kennen Sie eigentlich schon unseren neuen Imagefilm?

Felix Maxim Eller (Regisseur des in Unna gedrehten Mystery-Thrillers ALL EYES ON YOU) hat mit dem Team von Lost Tape die Arbeit und das Engagement der Stadtwerke für Unna und seine Bewohner in beeindruckenden, stimmungsvollen Bildern eingefangen. Gedreht wurde im Frühjahr und Sommer 2018 an verschiedenen Orten in Unna und Umgebung. Am Film waren neben dem Produktionsteam von Lost Tape auch zahlreiche Mitarbeiter der Stadtwerke beteiligt.

 

Schauen Sie doch mal rein:

Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit

Während der Festtage sind wir an folgenden Tagen für Sie da:

Kundenzentrum
Unser Kundenzentrum in der Heinrich-Hertz-Straße 2 ist zwischen den Feiertagen wie folgt für Sie geöffnet:

27.12.2018: 07:00 - 16:00 Uhr
28.12.2018: 07:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt Energie
Der Treffpunkt Energie im Rathaus ist vom 24. bis 31.12.2018 geschlossen.
Ab dem 02.01.2019 sind wir wieder für Sie da.

Schwimmsporthalle
In den Weihnachtsferien hat die Schwimmsporthalle vom 21.12.2018 bis 06.01.2019 wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag:        06:30 - 16:00 Uhr
Samstag und Sonntag:  09:00 - 17:00 Uhr

24.12. / 25.12. / 26.12.2018: geschlossen
31.12.2018:                             geschlossen
01.01.2019:                             geschlossen

Wassergymnastik findet statt:
Montag bis Freitag:    08:00 - 09:30 Uhr

 

Wir wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.