Wir sind Top-Gas- und Strom-Versorger!

Das renommierte Wirtschaftsmagazin Focus Money und die Marktforscher von Statista haben uns intensiv geprüft, unsere Kunden befragt und dann bewertet. Resultat: Wie schon im bundesweiten Energieatlas 2016 und 2017 wurden die Stadtwerke Unna als Top-Versorger ausgezeichnet. Im Energieatlas galt dies für die Stromlieferung, im neuen Erdgasatlas sind wir ebenfalls als Top-Versorger prämiert. Die Stadtwerke punkteten mit:

  • 1. Platz beim Kundenservice
  • 1. Platz beim Serviceangebot online und offline
  • 1. Platz in der Kundenbewertung - der sogenannten Weiterempfehlungsbereitschaft

Die detaillierte Bewertung finden Sie in der Focus Money-Ausgabe Nr. 49 vom 29. November 2017.

Focus Money ist mit diesem Expertenurteil nicht alleine. Unsere Gütesiegel finden Sie hier.

Mit drei neuen Elektroflitzern unterwegs

Die Stadtwerke Unna werden noch elektromobiler. Gleich drei rein elektrische Smarts (smart fortwo electric drive) gehören ab sofort zum Fuhrpark des Energieunternehmens. Zur Versorgung mit Ökostrom wurden auf dem Firmengelände zwei neue E-Tankstellen mit insgesamt vier Anschlüssen aufgestellt. Damit sind insgesamt acht Ladestationen auf dem Werksgelände verfügbar, diese sind während der Geschäftszeiten auch öffentlich zugänglich.

Bislang bei den Stadtwerken erfolgreich im Einsatz sind ein elektrobetriebener Mitsubishi (MieV) und mehrere Hybrid-Fahrzeuge. Die E-Smarts stellen einen weiteren Schritt dar, den Fuhrpark komplett auf Elektrofahrzeuge umzurüsten. Dirk Brämer, als Hauptabteilungsleiter Netzmanagement für den Fuhrpark der Stadtwerke zuständig, freut sich über die Neuzugänge: „Mit einer Reichweite von ungefähr 100 Kilometern pro Ladevorgang und einer ausreichenden Ladekapazität eignen sich die E-Flitzer für den täglichen Einsatz im Stadtgebiet. Damit sind unsere Planer, Techniker und Ableser in Unna unterwegs. Während der einjährigen Leasing-Frist testen wir die Fahrzeuge unter Alltagsbedingungen. Unsere Erfahrungen geben wir dann auch direkt an unsere Kunden weiter.“

Im PKW-Bereich sind mittlerweile zahlreiche Elektromodelle in unterschiedlicher Größe und Preisklasse auf dem Markt. Ein akutes Problem stellt für Brämer dagegen das Fehlen von elektrobetriebenen Transportfahrzeugen dar. „Wir sind derzeit auf der Suche nach geeigneten Nutzfahrzeugen. Allerdings sind die verfügbaren Modelle, wie etwa der Streetscooter der Deutschen Post, nicht geeignet, schwere Anhänger wie unsere Schweiß- und Notstromaggregate zu ziehen“, bedauert er.

Die Stadtwerke Unna engagieren sich seit Jahren im Bereich Elektromobilität. Das Energieunternehmen betreibt sechs E-Tankstellen im Stadtgebiet – das vergleichsweise dichteste Netz im Kreis Unna – und eine E-Carsharing-Station direkt am Unnaer Bahnhof. Außerdem bietet es passende Ladeinfrastrukturlösungen für Privathaushalte und Unternehmensstandorte sowie ein Mobilstrom-Produkt an.

Das Fahren mit Ökostrom der Stadtwerke überzeugt auch kommunale Unternehmen und Verwaltungen: So hat jüngst erst der Kreis Unna fünf Dieselfahrzeuge durch E-Golfs ersetzt, die Ladeboxen lieferten auch die Stadtwerke.

Weitere Informationen zu den Produkten und Serviceleistungen der Stadtwerke Unna rund um das Thema E-Mobilität finden Sie hier.

Jetzt noch Preisvorteile sichern

Kunden, die alte Haushaltsgeräte gegen stromeffiziente Neugeräte tauschen möchten, können sich noch bis Ende des Jahres Preisvorteile sichern.

Im Rahmen unserer Aktion erhalten Stadtwerke-Kunden Gutscheine im Wert von je 77 Euro, die für Haushaltsgeräte mit der höchsten Energieeffizienz im Energiespar-Shop genutzt werden können. Dabei ist es egal, wie viele Geräte die Kunden kaufen. Wenn sie beispielsweise Kühlschrank und Waschmaschine erneuern wollen, erhalten Interessierte auf jedes Gerät jeweils 77 Euro Rabatt. Möchten Kunden sich komplett neu ausstatten, beträgt der Gesamtwert der Gutscheine für alle Produktkategorien sogar attraktive 462 Euro. Je mehr alte Haushaltsgeräte gegen neue und energieeffiziente ausgetauscht werden, desto besser für die Umwelt und desto stärker reduzieren sich Strom- wie Wasserverbrauch und damit die Kosten.

Privatkunden mit den Tarifen Klassik-Watt, Wattfamilie und Wattfamilie Plus bzw. Klassik-Erdgas, Erdgasfamilie und Erdgasfamilie Plus können im Rahmen der Aktion außerdem am Förderprogramm „Weiße Ware“ teilnehmen. Beim Kauf eines Neugeräts (limitiert auf zwei Geräte) mit mindestens der Energieeffizienzklasse A++ erhalten Sie zusätzlich drei Jahre lang eine Einzahlung auf Ihr Energiesparbuch von jeweils 60 kWh Ökostrom.

Stadtwerke-Kunden können ihren persönlichen Gutscheincode hier anfordern.

Eingelöst werden kann der Gutschein hier.

Der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.2017.

Zählerablesung bis zum 22. Dezember

Die von den Stadtwerken Unna beauftragten Fachfirmen U-Serv GmbH/W-Serv GmbH sind noch bis zum 22. Dezember unterwegs, um die Zähler bei den Strom-, Erdgas- und Wärmekunden abzulesen.

Die Ablesung kann auch noch in den frühen Abendstunden erfolgen. Wer von den Ablesern nicht angetroffen wird, findet eine Karte im Postkasten. Die Zählerstände können alle Stadtwerke-Kunden dann anhand der mitgeteilten Daten auf der Postkarte (Kundennummer und persönliche PIN) auch das Internet nutzen oder per Telefax an 02303 2001-482 senden.

Alle Kunden, die spitz zum 31. Dezember 2017 abgerechnet werden wollen oder vorab eine Selbstablesung durchführen möchten, können dafür das Kundenportal nutzen.

Die Abrechnungen werden Ende Januar 2018 an die Kunden verschickt.

SWU-Adventskalender 2017

Es weihnachtet sehr. Auch in diesem Jahr öffnen wir jeden Tag ein Türchen an unserem Adventskalender. 24 Türchen sind es insgesamt – und einige sind noch verschlossen. Mitmachen lohnt sich: Einfach die Gewinnspielfrage des Tages beantworten und mit etwas Glück können Sie sich über einen der zahlreichen attraktiven Preise freuen.

Hier geht es direkt zu unserem Adventskalender.

 

Theater Narrenschiff: Januar 2018

Im Januar bringt das Theater Narrenschiff eine Komödie von Oscar Wilde auf die Bühne: In „Die Wichtigkeit, Ernst zu sein“ hat sich Londoner Dandy Algernon den imaginären Freund Bunbury zugelegt, den er immer dann auf dem Land besuchen muss, wenn er die Stadt verlassen möchte. Sein Freund Jack macht es genau umgekehrt: Er erfindet Ernst, einen wilden jüngeren Bruder, dem er immer dann aus der Klemme helfen muss, wenn Jack seine Verpflichtungen auf dem Land hinter sich lassen möchte. Die Verwirrungen nehmen ihren Lauf...

Termine
So.     14.01.     18:00 Uhr Premiere     
Sa.     20.01.     19:30 Uhr     
So.     21.01.     18:00 Uhr     
Sa.     27.01.     19:30 Uhr      
So.     28.01.     18:00 Uhr Zum letzten Mal

Weitere Informationen finden Sie hier.

UNikat wird für den guten Zweck versteigert

Letzte Chance: Noch bis Ende des Jahres besteht die Möglichkeit, an der Versteigerung eines Kunstwerks von Peter Trautner teilzunehmen. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Der im März dieses Jahres verstorbene Künstler aus Fröndenberg galt als besonders experimentierfreudig. Gerne entdeckte er für seine Werke neue Materialien und Techniken.

2005 suchte er sich eine ganz besondere „Leinwand“ aus: Einen Stromkasten.

 

Höchstgebote können noch zum 31.12.2017 per E-Mail (sponsoring(at)sw-unna.de) abgegeben werden.

Wir hoffen, dass möglichst viel Geld für die Kinderkrebshilfe zusammenkommt.

Neue Aktionen in der Bonuswelt

Suchen Sie noch ein passendes Präsent für Weihnachten? Oder möchten Sie sich selbst beschenken? Dann schauen Sie doch mal in unserer Bonuswelt vorbei. Ab sofort können Sie neue Aktionen von Jochen Schweizer zum Vorzugspreis buchen. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag oder überraschen Sie Verwandte oder Freunde mit einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Dinner in the Dark oder einem Wellness-Urlaub für zwei? Möchten Sie hoch hinaus? Dann steigen Sie bei einer Ballonfahrt erst in den Korb und dann hinauf in den Himmel. Besuchen Sie unsere Bonuswelt. Spannende Zeiten erwarten Sie.

Hier geht es zur Bonuswelt.

Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit

Während der Festtage sind wir an folgenden Tagen für Sie da:

Kundenzentrum
Unser Kundenzentrum in der Heinrich-Hertz-Straße 2 ist zwischen den Feiertagen wie folgt für Sie geöffnet:

27.12.2017: 07:00 - 16:00 Uhr
28.12.2017: 07:00 - 16:00 Uhr
29.12.2017: 07:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt Energie
Der Treffpunkt Energie im Rathaus ist vom 27. - 29.12.2017 geschlossen.

Ab dem 02.01.2018 sind wir wieder für Sie da.

Schwimmsporthalle
In den Weihnachtsferien hat die Schwimmsporthalle vom 23.12.2017 - 07.01.2018 wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag:      06:30 - 16:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 09:00 - 17:00 Uhr

24.12. / 25.12. / 26.12.2017 Weihnachten: geschlossen
31.12.2017 Silvester: geschlossen
01.01.2018 Neujahr: geschlossen

Wassergymnastik findet statt:
Montag bis Freitag: 08:00 - 09:30 Uhr

Die Stadtwerke Unna wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.