e-Power 2018

Wie sieht die Energie der Zukunft aus? Diese Frage beantworten die Stadtwerke Unna als Schirmherr gemeinsam mit anderen Ausstellern am ersten Sonntag im Mai in der Stadthalle Unna. Bei der zum zweiten Mal stattfindenden Spezialmesse „e-POWER“ dreht sich alles um die Themen E-Mobilität und Neue Energien. Das Motto lautet: Anfassen und verstehen. Von Elektroautos und E-Bikes bis hin zu Solaranlagen und Smart-Home-Technologien – vor und in der Halle können Besucher zahlreiche Ausstellungsstücke aus nächster Nähe erleben.

Ein interessantes Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Expertengesprächen, Standaktionen und Workshops ergänzt das Ausstellerangebot.

Die Stadtwerke Unna präsentieren vor Ort ihre Produkte und Leistungen rund um das Thema E-Mobilität. Neben einem E-CarSharing-Angebot betreiben die Stadtwerke insgesamt sieben Elektro-Tankstellen im Stadtgebiet. Sie beraten Privat- und Gewerbekunden, wenn es um die Wahl der richtigen Ladestation geht. Auch im Angebot: Der attraktive Tarif „Mobil-Watt“ für Kunden, die bereits mit dem E-Auto unterwegs sind. Alle Informationen rund um das Thema E-Mobilität finden Sie hier.

Außerdem informieren die Stadtwerke auf der Messe „e-Power“ über ihre Rundum-Sorglos-Pakete:  Mit dem EnergieDach können Hausbesitzer ihren eigenen Solarstrom produzieren. Eine neue Heizungsanlage ohne Investitionen bietet das Paket WärmeKOMPLETT.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Messe „e-POWER“ ist am Sonntag, 06. Mai 2018 von 11:00 - 18:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Erich Göpfert Stadthalle Unna, Parkstraße 44, 59425 Unna

Wir fördern Ihre Energie

Gut für die Umwelt und Ihren Geldbeutel: Die Stadtwerke Unna helfen Ihnen, Ihr Energiebudget nachhaltig und mit Komfortgewinn zu optimieren.

Unsere Förderprogramme im Überblick:

Neugeborenen-Bonus

Sie sind Stadtwerke-Kunden und gerade Eltern geworden? Dann sichern Sie sich mit dem Neugeborenen-Bonus einmalig 50 kWh Ökostrom als Gutschrift auf ein Energiesparbuch. Bis zum 18. Lebensjahr werden dem Energiesparbuch jährlich 20 kWh für Ihr Kind gutgeschrieben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderprogramm „Weiße Ware“
Ältere Waschmaschinen, Trockner, Spülmaschinen, Kühl- oder Gefriergeräte lassen die Stromrechnung in die Höhe schnellen. Die Stadtwerke Unna fördern den Austausch der alten Geräte gegen eines mit mindestens der Energieeffizienzklasse A++ mit einer Einzahlung auf Ihr Energiesparbuch: Drei Jahre lang erhalten Sie eine Einzahlung auf Ihr Energiesparbuch von jeweils 60 kWh Ökostrom.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderprogramm E-Bike
Sie möchten in diesem Frühling auf ein E-Bike umsatteln? Dann haben Sie in Ihren Stadtwerken Unna einen Unterstützer gefunden: Wir fördern den Kauf eines E-Bikes im regionalen Einzelhandel mit einer Einzahlung von 80 kWh Ökostrom auf Ihr Energiesparbuch – drei Jahre lang.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderprogramm Hocheffizienzpumpe
Wussten Sie schon, dass Ihre Heizung Strom verbraucht? Einen Großteil dieser Energie können Sie beim Heizen in Haus und Wohnung sparen und es ist trotzdem angenehm warm.

Tauschen Sie jetzt alt gegen neu! Dadurch sparen Sie bis zu 150 Euro pro Jahr an Stromkosten. Die rund 400 Euro für Kauf und Einbau der neuen Pumpe haben Sie so schnell wieder raus – insbesondere, wenn Sie sich zusätzlich die Gutschrift der Stadtwerke Unna in Kooperation mit teilnehmenden lokalen Installateuren von 25 Euro sichern.

Die Stadtwerke Unna fördern zudem den Austausch der alten Pumpe gegen eine Hocheffizienzpumpe mit einer Einzahlung auf Ihr Energiesparbuch: Drei Jahre lang erhalten Sie eine Einzahlung von jeweils 30 kWh Ökostrom.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderprogramm Erdgasumstellung
Besitzer alter Öl-, Elektro- und Kohleheizungen sollten jetzt an den Umstieg auf Erdgas denken: In einem Förderprogramm unterstützen die Stadtwerke Unna neue Hausanschlüsse. Mindestens 500 Euro bekommen interessierte Hauseigentümer dazu, bei Heizleistungen über 30 kW werden für jedes weitere kW noch einmal zehn Euro gefördert.

Mit mindestens 500 Euro werden die Anschlusskosten gefördert bei Häusern, die noch nicht an das Gasnetz angeschlossen sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderprogramm Contracting
Jetzt schon an den nächsten Winter denken: Hausbesitzer können ohne hohe Investitionen ihre Heizung modernisieren und gleich Energiekosten einsparen sowie Klimabelastungen senken. Die Stadtwerke Unna bieten eine Contractinglösung für Hausbesitzer an. Wir bauen und betreiben Ihre Heizungsanlage. Mit mindestens 1.000 Euro fördern die Stadtwerke Unna das Contracting ab einer Leistung von 40 Kilowatt. Bei Anlagen über 100 kW Leistung kommen noch einmal 10 Euro je kW dazu.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unser EnergieDach: Da lacht nicht nur die Sonne

Es ist Frühling und die Sonne lacht vom Himmel. Lachen Sie zukünftig mit. Werden Sie mit einer Solaranlage Ihr eigener Stromproduzent. Mit dem EnergieDach bieten die Stadtwerke ein Rundum-Service-Paket für Privathäuser und gewerblich genutzte Gebäude an – ganz ohne Investition: Wir planen, finanzieren, bauen und betreiben eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Anlage für Sie. Damit können Sie einen großen Teil des Stroms, den Sie in verbrauchen, selbst erzeugen und kennen schon heute Ihre Energiekosten von morgen.

Weitere Informationen zum EnergieDach finden Sie auf unserer Homepage. Hier können Sie auch prüfen, ob Ihr Dach für die Installation einer Photovoltaikanlage geeignet ist.

Übrigens: Die Erneuerbaren Energien sind weltweit auf dem Vormarsch. 2017 hat auch die Solarenergie die Atomkraft überholt. Mit einer globalen installierten Leistung von rund 402 Gigawatt (GW) liegt sie jetzt vor der Atomkraft, die eine global verfügbare Erzeugungskapazität von 353 GW hat. Bereits 2014 hatte die Windkraft die Atomenergie überholt und verfügte Ende 2017 über eine weltweit installierte Leistung von 539 GW.

Jubiläumsinszenierung im Theater Narrenschiff

Im Mai hat mit ORESTEIA die zweite Jubiläumsinszenierung im Theater Narrenschiff Premiere. 

Die Orestie ist eine der bekanntesten Sagen in der griechischen Mythologie und vielleicht das erste große Familiendrama der Theatergeschichte. Über 2000 Jahren hinweg wurde der Stoff immer wieder aufgegriffen: Dramatiker wie Aischylos, Goethe oder Eugene O´Neill verliehen der Geschichte um Agamemnons Familie viele unterschiedliche Gesichter. Doch der Kern bleibt in allen Variationen die Frage nach Schuld und Erlösung. Regisseur André Decker schreibt für das Theater Narrenschiff nun seine eigene Version der ORESTEIA. Eine zeitlose Familiensaga, die auch heute nicht an Aktualität verloren hat.

Die Premiere von ORESTEIA findet am 04. Mai um 19.30 Uhr statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Spieltermine: So. 06.05. / So. 13.05. / Fr. 18.05. / So. 27.05. / Mi. 30.05. / Fr.  01.06. / So. 03.06. / Fr.  08.06. / So. 10.06.

Jeweils um 19:30 Uhr

Produkt des Monats: Der Mighty Mug

Ganz schön clever, der Mighty Mug: „Der Becher, der nicht umfällt“ saugt sich dank seiner Smartgrip-Technologie auf flachen Oberflächen fest, sodass er nicht umgeworfen werden kann. Trotzdem lässt er sich problemlos gerade nach oben anheben. Der Mighty Mug Becher fasst 0,47 Liter, ist spülmaschinenfest und eignet sich ideal für unterwegs: So passt er beispielsweise perfekt in fast jeden Getränkehalter im Auto und ist zu 100 Prozent dicht, sodass Sie ihn auch bequem in einer Tasche verstauen können. Damit ist der clevere Trinkbecher eine nachhaltige Alternative zu den Pappbechern, die nur einmal verwendet und dann weggeworfen werden. Da freut sich auch die Umwelt.

Hier geht es direkt zum Angebot.

In unserem Energiespar-Shop finden Sie außerdem spannende Produkte, die Energie sparen und das Leben schöner machen.