Rufbereitschaftsdienst der Stadtwerke

21.12.2018

Wenn andere feiern, stehen sie für den Notfall bereit. So auch an Weihnachten und Silvester in diesem Jahr. Während der Festtage sind zwei Fachkräfte aus dem Elektrofach und zwei aus der Gassparte, zwei Führungskräfte und zwei Kollegen für den Telefondienst im Wechsel bereit, um bei Störungen in der Gas- oder Stromversorgung sofort in Aktion zu treten.

Das heißt: Kein Bier zum Festbraten oder Sekt zum Jahreswechsel, kein Veranstaltungs- oder Freundesbesuch außerhalb der Region Unna, das Smartphone und den digitalen Alarmmelder immer am Mann. Doch die erfahrenen Stadtwerker wissen: Die Bereitschaft gehört nun mal zur Arbeit dazu und ist an allen Tagen im Jahr nötig. Und gerade an den Festtagen würde ein Blackout noch mehr die Kunden treffen.

So wünschen die Stadtwerke jetzt allen Kunden friedliche, fröhliche und ungestörte Weihnachten und einen guten, energiereichen Start ins neue Jahr. Auch 2019 gilt: 365 Tage und 24 Stunden täglich kümmert sich das Stadtwerke-Team darum, dass Unna bestens versorgt ist.

Diesen Artikel teilen