Falsche Rechnungen der "Sharp Energie BVBA" in Unna zugestellt

23.06.2017

Die Stadtwerke Unna warnen ihre Kunden vor betrügerischen Rechnungen der „Sharp Energie BVBA“ aus Bremen, die aktuell in Unna zugestellt werden. „Unseren Kunden haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass solche Schreiben nun auch in der Kreisstadt im Umlauf sind. Wir möchten eindrücklich vor dieser Abzockmasche warnen“, teilt Jürgen Schäpermeier, Geschäftsführer der Stadtwerke Unna, mit.

Die Verbraucherzentrale NRW hat bereits am 6. Juni auf die offenbar bundesweit verschickten Schreiben hingewiesen. Die „Sharp Energie BVBA“ fordert darin Verbraucher auf, den Betrag von 79,49 € für die angeblich erfolgte Tätigkeit eines Servicetechnikers am Stromzähler des Haushalts auf ein Konto in Belgien zu überweisen. Zudem werden die Empfänger laut Verbraucherschutzzentrale darauf hingewiesen, sie sollen „für die einwandfreie Nutzung des Stromes diesen Service einmal jährlich durchführen lassen“. Die Verbraucherzentrale rät, auf keinen Fall zu zahlen und umgehend die Polizei zu informieren.

Diesen Artikel teilen