Wetter

Ihr kompetenter 
Partner vor Ort

Das aktuelle Wetter für Unna

Temperatur: 14.5 °C Sonnenscheindauer: 142 min/Tag Global-Strahlung: 0.00 W/m² Windgeschwindigkeit: 9.2 km/h Windrichtung: NW Niederschlagsmenge: 0.00 mm Relative Luftfeuchtigkeit: 74.6 % Letzte Aktualisierung vom: 21.09.2014 19:50 Aktuelles SWU Wetter

Wettervorhersage von meteomedia.de

Hinweis: Diese Wettervorhersage basiert auf den Daten der SWU Wetterstation.

11.09.2014

Was wünschen sich unsere Kunden?

Die Wünsche der Kunden stehen bei den Stadtwerken Unna im Mittelpunkt: Ab 16. September 2014 befragt das renommierte Imug-Institut aus Hannover im Auftrag der Stadtwerke eine repräsentative Auswahl von Kunden am Telefon. Es geht dabei um die Einschätzung der Produkte und Dienstleistungen... mehr lesen
04.09.2014

Neue Elektrotanksäule auf dem Gelände von Autohaus Krücken

Aufladen und abfahren – das können umweltbewusste Autofahrer jetzt an einer neuen Elektrotankstelle rund um die Uhr auf dem Firmengelände des Autohauses Krücken in der Schmelzerstraße 9 in Unna. Stadtwerke-Chef Jürgen Schäpermeier freut sich über eine weitere Möglichkeit, elektrisch zu... mehr lesen
15.08.2014

Fernwärme Königsborn: Stadtwerke beraten die Kunden

Die Stadtwerke Unna (SWU) übernehmen ab Mai 2015 die Fernwärmeversorgung für die Kunden im großen Siedlungsgebiet rund um die Berliner Allee. Für die Fernwärmekunden bieten die Stadtwerke vom 18. August bis 30. September 2014 individuelle Beratungen im Treffpunkt Energie (Rathaus) an. Um... mehr lesen
12.08.2014

Heiße Tipps für den goldenen Herbst

Vom Stadtfest über die Radkultour bis zur Messe Schöner Leben: Alle Highlights im goldenen Herbst präsentiert die neue Ausgabe unseres Kundenmagazins "Unsere Energie". Dazu gibt es die Tipps von Unnas Energiespar-Olympioniken, die Hotspots und die besten Rezepte für... mehr lesen

Unsere Wetterstation

Seit 2006 arbeitet die Wetterstation auf dem Gelände der Stadtwerke Unna an der Heinrich-Hertz-Straße 2. Die Anlage, die mit moderner Technik Temperatur, Niederschläge, Windstärke und –Richtung samt Sonneneinstrahlung misst, ist in das Meteomedia-Netz eingebunden. Bundesweit sehen deshalb Tagesschau- und Tagesthemen-Zuschauer im 1. Programm Unna als Wetterstandort. Für den kommunalen Energieversorger und seine 35.000 Kunden hat die Station einen ganz elementaren Nutzen: Die exakten Angaben über Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wind und Sonne ermöglichen es, die Energieerzeugung der kommunalen Kraftwerke sowie die Fremd-Energielieferungen optimal abzustimmen. Die Wetterprognosen, die jetzt noch Daten aus den Nachbarstationen wie aus dem Gesamtnetz heranziehen, ermöglichen es, auch die Energieeinkäufe von Vorlieferanten optimal zu planen.