Wetter

Ihr kompetenter 
Partner vor Ort

Das aktuelle Wetter für Unna

Temperatur: 9.2 °C Sonnenscheindauer: 0 min/Tag Global-Strahlung: 0.00 W/m² Windgeschwindigkeit: 6.1 km/h Windrichtung: SO Niederschlagsmenge: 0.00 mm Relative Luftfeuchtigkeit: 90.3 % Letzte Aktualisierung vom: 23.11.2014 05:10 Aktuelles SWU Wetter

Wettervorhersage von meteomedia.de

Hinweis: Diese Wettervorhersage basiert auf den Daten der SWU Wetterstation.

22.11.2014

Unsere Energie: Alle Highlights auf einen Blick

Was bringt das Jahr 2015: Alle Highlights in Unna, vom Italienischen Fest bis zum Weihnachtsmarkt auf einen Blick enthält die neue Ausgabe unserer Kundenzeitschrift. Dazu gibt es die Details zu unseren umfangreichen Förderprogrammen, smarte Tipps fürs Handy und fürs Onlineshopping und... mehr lesen
21.11.2014

Königsborn: Jetzt die Verträge für sinkende Fernwärme-Preise unterschreiben

Ab Mai 2015 übernehmen die Stadtwerke Unna die Fernwärmeversorgung im großen Siedlungsgebiet rund um die Berliner Allee. Post von den Stadtwerken bekommen die rund 1.200 Fernwärme-Kunden schon jetzt: Die neuen Lieferverträge samt Anlagen erhalten alle Kunden in den nächsten Tagen. Bis... mehr lesen
10.11.2014

Energiecheck: Wie das Aluwerk die Verbräuche halbiert

Das Unnaer Aluminiumwerk hat binnen zwölf Jahren seinen Energieeinsatz um die Hälfte gesenkt. Die Fröndenberger Containerbau Gerbracht sparte rund 65.000 Kilowattstunden jährlich durch den Austausch der Leuchtmittel in ihren Produktionshallen. Die Bönener Eltroplan-Revcon GmbH kann durch... mehr lesen
04.11.2014

Vorweihnachtlicher Lichterglanz ohne Energieverschwendung

Die Sterne hängen schon, bald strahlt die Fußgängerzone im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Mit modernen LED-Leuchtmitteln sorgen die Stadtwerke Unna für die Weihnachtsbeleuchtung. Mit insgesamt rund 140.000 Lämpchen setzen die Stadtwerke im Auftrag des Stadtmarketings das Zentrum ins... mehr lesen

Unsere Wetterstation

Seit 2006 arbeitet die Wetterstation auf dem Gelände der Stadtwerke Unna an der Heinrich-Hertz-Straße 2. Die Anlage, die mit moderner Technik Temperatur, Niederschläge, Windstärke und –Richtung samt Sonneneinstrahlung misst, ist in das Meteomedia-Netz eingebunden. Bundesweit sehen deshalb Tagesschau- und Tagesthemen-Zuschauer im 1. Programm Unna als Wetterstandort. Für den kommunalen Energieversorger und seine 35.000 Kunden hat die Station einen ganz elementaren Nutzen: Die exakten Angaben über Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wind und Sonne ermöglichen es, die Energieerzeugung der kommunalen Kraftwerke sowie die Fremd-Energielieferungen optimal abzustimmen. Die Wetterprognosen, die jetzt noch Daten aus den Nachbarstationen wie aus dem Gesamtnetz heranziehen, ermöglichen es, auch die Energieeinkäufe von Vorlieferanten optimal zu planen.